Bautrocknung

Bautrocknung

Unser nach ISO 9001 zertifiziertes Personal unterstützt Sie in allen Fragen rund um die Gebäudetrocknung. Unser Service bietet die Vermietung von professionellen Luft-Entfeuchtern (bis 75l/Tag), Ventilatoren und Feuchtemeßgeräten für die Selbstnutzung oder alternativ die Umsetzung der Maßnahme im „Komplettpaket“ durch unser Fachpersonal. Mit dem Einsatz einer gezielten Bautrocknung beschleunigen Sie den Baufortschritt.

Eine effektive Bautrocknung hilft Ihnen, ihre Fertigstellungstermine problemlos einzuhalten.

Die Entfeuchter zur Bautrocknung sind leicht zu bedienen und können vom Bauherren selbst aufgestellt werden.
Die Vorteile einer Bautrocknung liegen klar auf der Hand:

  • Bautrocknung verhindert Terminverzug wegen nicht ausführbarer Arbeiten
  • die Entfeuchter zur Bautrocknung können durch den Bauherren selbst betrieben werden
  • der Innenausbau kann während der Bautrocknung weitergeführt werden
  • der Innenausbau wird durch eine Bautrocknung beschleunigt und somit eine pünktliche
    Fertigstellung gewährleistet
  • Spätschäden und Nacharbeiten aufgrund erhöhter Baufeuchte werden durch eine Bau-
    trocknung weitestgehend ausgeschlossen

 

Fazit:  Bautrocknung hilft Zeit, Geld und Nerven zu sparen.

 

Wissenswertes: Während der Errichtung eines Hauses wird eine Menge Wasser verbaut, z.B. zum Mischen von Beton, Mörtel oder Putz. Deshalb ist schon während der Bauphase eine Bautrocknung sinnvoll. Durch Nässe und Feuchtigkeit am Bau kann es zu Terminüberschreitungen kommen. Der Druck zur termingerechten Fertigstellung und die Abhängigkeit der Gewerke untereinander führen unweigerlich zum Pfusch am Bau. Dies können Sie mit einer Bautrocknung in Kombination mit dem Einsatz von geeigneten Entfeuchtern und Gebläsen verhindern. Oberflächen von Decken, Wänden und Estrichen können mit Hilfe einer Bautrocknung in der Hälfte der sonst benötigten Zeit austrocknen.